1. Tag des offenen Klosters

Wo trockneten die Nonnen ihre Unterhosen? Wie funktionierte der riesige Brotbackofen? Und floss wirklich mal ein Bach durch den Raum, der heute als Bücherei dient?

EPSON MFP image
EPSON MFP image
  • Stündliche Führungen durch Kloster und Kirche
  • Gesangseinlagen des Chores "Effata"
  • Führungen auch speziell für Kinder
  • Vorführungen des Filmes zur Klostersanierung von Heribert Schairer
  • Bewirtung mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Getränke durch die Kath. Kirchengemeinde St. Margareta und den Albverein
  • Schreibwerkstatt anno dazumal
  • Klosterbäckerei für Kinder
  • Informationen zur Jugendfeuerwehr und dem Feuerwehrwesen allgemein

Vorbericht im Schwarzwälder Boten:

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.albstadt-auf-massenandrang-vorbereitet.6b9d1d7c-0f22-44d7-9f06-8ae4029b963e.html